Eingabeformular
 

Sicherheitsabfrage


Ballerini Monika ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ): Military

Herzlichen Dank an das ganz Agility Team, die das diesjährige Military organisiert haben. Die Vorbereitung war genial, wir Helfer durften vor Beginn ein zugeteiltes Kistchen nehmen mit allem was wir brauchten. Besonders möchte ich Patricia danken, du hast immer sofort auf Fragen geantwortet und du warst für uns Helfer da. So macht es Spass Helfer zu sein:-) Wir hatten trotz Regen eine menge Teilnehmer, und was besonders lässig war......alle waren gut drauf, lachten und hatten Spass mit ihren Hunden was zu unternehmen. Deswegen danke ich auch den Teilnehmer, ihr habt uns einen schönen Tag beschert, trotz Regen. Bis nächstes Jahr:-)


Montag, 02. Mai 2016
Gabriela: Military

Liebes Team

Das diesjährige Military war einfach nur genial - tolle Posten, liebe Betreuende, feines Essen und eine geniale Stimmung trotz Regen!

Vielen vielen Dank für euren Einsatz!

Liebe Grüsse, Gabriela und Mila


Sonntag, 01. Mai 2016
marlies ond bonita ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ): WM

Gratulation zu dem riesigen Erfolg in OB. Es ist einfach super, wie ihr alle diese Qualifikation gemeistert habt. schon bald gehts ab in die Luft und Moskau wartet. Bis dahin weiterhin gute Nerven, tolle Trainings und bis bald. Ganz herzlich gratulieren und drücken weithin die Daumen Marlies ond Bonita


Montag, 07. März 2016
Blank Max ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ): Vier Teams schreiben Geschichte!!!

Monika (1.), Claudia (4.) und Oliver (6.) qualifizierten sich heute definitiv für die Obedience-WM 2016 in Moskau. Sandra verpasst es äusserst knapp, dass sie als Reserve-Team mitreisen kann. Den vier Teams gratuliere ich ganz herzlich zu ihren erfolgreichen Resultaten.

Monika mit Exina waren ein weiteres Mal absolute Spitze, mit 24.5 Punkten Vorsprung auf die Zweitplatzierte und mit 39 Punkten Vorsprung auf die Drittplatzierte!!!

 

Das hat es in der Schweiz im Obedience noch nie gegeben, dass sich 3 Teams aus dem gleichen Verein für eine WM qualifizieren konnten. Und vielleicht verzichtet Etienne als Reserve-Team mitzureisen und tritt diesen Platz an Sandra ab. Das wäre „der absolute Hammer“, wenn ein HSRL-Quartett an die WM reisen könnte.


Sonntag, 06. März 2016
Manuela Wigger Hofmann: HP

Kaum ist die diesjährige GV geschlossen, schon sind die Daten auf der Homepage aktualisiert! Ein grosses Dankeschön an Claudia. Unsere Homepage ist an Aktualität nicht zu überbieten. Genau so muss es sein! Merci


Montag, 29. Februar 2016
 
Powered by Phoca Guestbook